Techniques d'extraction et production du cannabichromène (CBC) - HerBeevor

Extraktions- und Produktionstechniken für Cannabichromen (CBC).

Wir sind heute verwöhnt! Hier ist etwas für Pflanzeninteressierte, Naturproduktexperten und alle, die ein Faible für die neuesten Entwicklungen in den Bereichen Gesundheit und Wellness haben. Wir werden über Cannabichromen sprechen, dieses bezaubernde kleine Molekül, das Wunder wirkt. Extraktionstechniken, Pflanzenauswahl, Gesundheitsanwendungen ... Eine ganze Reihe von Informationen zur Erweiterung Ihres Wissens. Sind Sie also bereit, die Wissensleiter zu erklimmen? Auf geht's !

Grundlagen von Cannabichromen (CBC)

Die geheime Quelle der CBC

Davon haben Sie noch nie gehört Cannabichromen ? Natürlich ist dies kein Hollywood-Star, der sich in der Welt der Chemie verloren hat. DER Cannabichromen (CBC) ist eine chemische Verbindung, die aus unserer geliebten Cannabispflanze gewonnen wird. Seine chemische Struktur liegt im Schatten der Cannabinoidfamilie, zwischen einer Flasche Wasserstoff und einer Flasche Kohlenstoff, und erfreut sich gleichzeitig an der Vielzahl chemischer Bindungen. Und natürlich ist ihm die Cannabiswirkung fremd, die jeder voreilig seiner Familie zuschreibt. Der Niedergang der Wissenschaft, meine Freunde, löst manchmal einen Schauder aus!

CBC vs. CBD: Das Cannabinoid-Duell

Wenn wir es nun mit seinem berühmten Cousin vergleichen, dem CBD (Cannabidiol), der auf Fernsehgeräten stolzierte und sein eigenes lobte Vorteile für die körperliche und geistige Gesundheit , man könnte sich fragen, warum das so ist CBC blieb hinter den Kulissen. Letzterer hat sich tatsächlich dazu entschieden, eine unterstützende Rolle zu spielen, ohne dass es dabei an Substanz mangelt. Seine „Rolle“ unterscheidet sich von CBD und seine Hollywood-„Auftritte“. Im Gegensatz zu THC hat es keine psychotrope Wirkung. Ist das nicht ironisch? Ein Cannabinoid ohne psychoaktive Wirkung ist ein bisschen wie ein Witz ohne Pointe. Dieses Kapitel über Cannabinoide verdient auf jeden Fall einen genaueren Blick, aber ohne es zu übertreiben, liebe Leser.

Cannabichromen-Extraktionsprozess

DER Der Prozess der Cannabichromen-Extraktion , auch CBC genannt, könnte leicht mit einem Kochrezept verwechselt werden, das Gordon Ramsay würdig ist. Außer natürlich, dass wir hier nicht unbedingt über das Anbraten von Garnelen in Olivenöl mit einer Prise Knoblauch sprechen. Wir reden mehr über Manipulation vorsichtig und zart von Cannabispflanzen, mit all dem Qualitätskontrollen Dies ist notwendig, um sicherzustellen, dass das Endprodukt gesünder ist als Bio-Brot von Ihrem örtlichen Lebensmittelhändler. Zunächst wird die Cannabispflanze geerntet, getrocknet und gemahlen. Stellen Sie sich diesen Schritt wie das Ernten von Kaffeebohnen vor, ohne Koffein und ohne Ihren aufgeregten Bäcker. Als nächstes wird die zerkleinerte Pflanze einem bestimmten Lösungsmittel, normalerweise Ethanol, ausgesetzt, das die Trichome elegant in einen aufgegossenen Kuchen verwandelt, ähnlich wie ein Frühstückstee. Und weil diese Welt erstaunlich ist, wussten Sie außerdem, dass die CBC-Extraktion tatsächlich eine ist Nebenprodukt THC- und CBD-Extraktion? Es ist fast so, als ob man, während man die Nüsse knackt, um an die Früchte zu gelangen, am Ende eine köstliche Walnuss-Torte erhält. Okay, die Koch-Analogie kann etwas übertrieben sein, wir müssen zugeben, dass die CBC einen Teil davon durchaus wert ist köstlicher Kuchen .

Auswahl von Pflanzenmaterial für die CBC-Extraktion

Natürlich ist es möglich, CBC mit Bleistift und Bleichmittel herzustellen, aber bleiben wir bei den herkömmlichen Methoden! Laut einer Studie im sagenhaft spannenden Journal of Natural Products (2019) ist ein neues Verfahren zur Extraktion von Cannabichromen aus verschiedenen Cannabissorten entstanden. Es ist, als würde man ein entdecken brandneues Ass in seinem Ärmel, als wir dachten, wir hätten bei Belote dummerweise alles verloren. Öffne deine Augen weit, hier sind die wildeste Pflanzenarten für diese exquisite Extraktion:

  • Der „höllische grüne Apfel“
  • Das „verrückte Kaninchen“
  • Die „Feurige Maus“
  • Der „stille Elefant“
  • Die „schlafende Ente“
Sie haben in der Tat köstliche Namen, genau wie die verschiedenen Arten von CBD-Blüten, alle mit wohltuender Wirkung, jede faszinierender als die andere . Bitte beachten Sie, dass diese Namen nicht zufällig ausgewählt wurden. Jede Sorte ruft ihre eigene Stimmung hervor: Denken Sie an die farbenfrohen Visionen eines höllischen grünen Apfels oder an die stille Stille eines Elefanten, egal wie beunruhigend sie auch sein mag. Suchen Sie also bei Ihrer Suche nach Ihren eigenen Pflanzensorten für die CBC-Extraktion. Und wenn Ihre persönliche Lotterie auf die „schlafende Ente“ hinausläuft, sagen Sie sich, dass Rom nicht an einem Tag in Las Vegas verwandelt wurde. Manchmal braucht man nur eine große Ente … und natürlich ein paar Blätter Toilettenpapier, um die Sauerei aufzuwischen.

Anwendung von CBC in Gesundheit und Wohlbefinden

CBC: der unerwartete Retter Ihres Schlafes und Ihrer Schmerzen

Na, wer hätte das gedacht? Es scheint, dass die Eskalation hin zur Entmystifizierung von Cannabichromen (CBC) keinen Höhepunkt in Sicht hat. Lange unbekannt und im Schatten seines berühmten Cousins ​​Cannabidiol (CBD) gestanden CBC scheint beeindruckende therapeutische Eigenschaften zu haben zur Schmerz- und Angstbewältigung. Sieht so aus, als hätten wir den würdigen Rivalen von CBD gefunden. Laut einigen klinischen Studien, die von bebrillten Forschern durchgeführt wurden, zeigte die Verwendung von CBC eine signifikante Verringerung akuter und chronischer Schmerzen bei behandelten Probanden. Andererseits wurde auch eine deutliche Verringerung der Angstzustände beobachtet, die dazu führten ein Hauch von Erleichterung auf den Gesichtern der Meerschweinchen erscheinen. Oh, und vergessen wir nicht, es zu erwähnen die diskrete Wirkung von CBC auf die Verbesserung der Konzentration und des Gedächtnisses , positive Wirkungen, die denen des älteren CBD ähneln.

CBC: ein entzündungshemmender Wirkstoff, der den Schlaf fördert

Sie müssen nicht weiter suchen, CBC sollte ohne Zweifel einen Platz in Ihrem Erste-Hilfe-Kasten finden. Zusätzlich zur Linderung Ihrer quälenden Schmerzen und Ihrer Angstzustände CBC zeigt auch vielversprechende Auswirkungen auf die Schlafqualität und das Entzündungsmanagement . Es ist Zeit, die Flaschen mit Schlaftabletten und Entzündungshemmern wegzuräumen. Begeisterte Forscher beobachteten bei ihren Probanden eine bemerkenswerte Verbesserung des Schlafes, mit weniger unerwünschten nächtlichen Bewegungen und tieferem Schlaf. Gleichzeitig zeigte CBC erhebliche entzündungshemmende Eigenschaften und reduzierte Entzündungen deutlich, sehr zum Entsetzen der Arzneimittelhersteller. Das ist doch eine schöne Überraschung für unser Nerven- und Immunsystem, nicht wahr?

Zurück zum Blog

CBD-Produkte, die unsere Leser begeistern!

1 von 25